Co-Preisträger Friedensnobelpreis

Alle Neuigkeiten

Nach Ländern

OK

Nach Aktivitäten

Nach Veröffentlichungsdatum

Schulanfang für Sreyka 8 September 2021

Endlich beginnt bei uns in vielen Bundesländern wieder die Schule – nach monatelangen Schließungen bedingt durch die Corona-Pandemie. Doch was, wenn die Schulen zwar geöffnet sind, aber man sie trotzdem nicht besuchen kann, weil man wie Sreyka aus Kambodscha nur ein Bein hat?

  • Kambodscha

Selbstgenähte Kleider von Srey Nuch 8 Juni 2021

Als Srey Nuch 13 Jahre alt war, fiel sie vom Baum und ist seitdem querschnittsgelähmt. Dank der Unterstützung der Teams von Handicap International kann sie jetzt wieder ein selbständiges Leben führen.

  • Kambodscha

Kuchs bewegender Film bei „Ein Herz für Kinder“ 9 Dezember 2019

Sagenhafte 18.097.586 EUR wurden bei der großen Spendengala „Ein Herz für Kinder“ am Samstag, 7. Dezember, im ZDF für Kinder in Not eingenommen. Der kleine Kuch aus dem HI-Projekt in Kambodscha wurde in einem rührenden Beitrag vorgestellt. Sehen Sie ihn hier in voller Länge!

  • Kambodscha

Kuch testet sein neues Bein 9 Dezember 2019

„Ein Herz für Kinder“ sammelt bei der großen TV-Gala am 7. Dezember Spenden für den kleinen Kuch aus  dem HI-Projekt in Kambodscha. Schauspielerin Elisabeth Lanz ist extra nach Kambodscha gereist, um die Patenschaft für den 6-Jährigen zu übernehmen, dem nach einem Motorradunfall das rechte Bein amputiert werden musste. Aus dem kleinen Jungen mit den unendlich traurigen Augen wird ein strahlender Bursche, als er zum ersten Mal die Prothese angelegt bekommt.

  • Kambodscha

#school4all – für barrierefreie Bildung 17 September 2019

In allen Bundesländern sind die Sommerferien nun endgültig vorbei. In Deutschland drücken die Kinder wieder die Schulbank. Doch nicht in allen Ländern können Kinder zur Schule gehen. 32 Millionen Kinder mit Behinderung haben keinen Zugang zu Bildung. Manche werden sogar vor der Außenwelt versteckt oder eingesperrt. Wir möchten, dass alle Kinder in allen Ländern lernen können. Denn alle Kinder haben ein Recht auf Bildung! #school4all!

  • Kambodscha
  • Mosambik

Kanha schaut nach vorn und nicht zurück 14 Juli 2017

Kanha ist 14 Jahre, sie büffelt Englisch und Geschichte, und will Anwältin oder Ärztin werden. Auf seiner Reise durch Kambodscha begegnet Mario Galla ihr in ihrer Schule im Provinzdorf Memot. Kanha bestaunt Gallas Prothese und zieht dann selbst das Hosenbein hoch: Im Alter von sechs Jahren riss ihr ein Blindgänger das rechte Bein halb ab. Auch sie trägt eine Prothese.

  • Kambodscha

Sozialarbeiterin Davann: Mit dem Roller an der Seite der Schwächsten 25 Juni 2015

Davann, 42, ist Sozialarbeiterin. Sie fungiert als Verbindungsglied zwischen den in Dörfern lebenden Männern, Frauen und Kindern mit Behinderung und dem Rehabilitationszentrum von Kampong Cham. Davann ist ein unverzichtbares Glied in der Solidaritätskette, die in dieser Region Kambodschas die ärmsten und isoliertesten Menschen unterstützt.

  • Kambodscha

Zwei Jahre später ist Sopheak eine junge freudestrahlende Mutter 14 Dezember 2014

Die taubstumme Sopheak wurde vom Leben nicht verschont. Sie wurde vergewaltigt, lebte auf der Straße und wurde mit HIV infiziert. Doch heute geht es ihr - auch dank der Hilfe von Handicap International - besser.

  • Kambodscha

Kambodscha: Wie Mom nach einem Minenunfall wieder glücklich wurde 12 Februar 2014

Mit acht Jahren verlor Mom Srey durch eine Landmine ihr rechtes Bein. Heute kann sie dank der Hilfe von Handicap International wieder aufrecht leben, hat ein Kind und ist verheiratet.

  • Kambodscha