Gehe zum Hauptinhalt

Co-Preisträger Friedensnobelpreis 1997

„Die PHAROs“ – Schlagerstars und Botschafter für Handicap International

Deutschlands bekanntester TV-Hypnotiseur Martin Bolze und Michaela Scherer Prinzessin von Anhalt sind ein erfolgreiches Schlagerduo und als Traumpaar auf vielen TV-Kanälen prominent vertreten. Nun wollen sie mit ihren mitreißenden Liedern nicht nur ihre Fans erfreuen, sondern sich für Handicap International einsetzen - ganz nach dem Motto: Engagement für einen guten Zweck macht Spaß.

Die PHAROs: Michaela Scherer und Martin Bolze

Die PHAROs: Michaela Scherer und Martin Bolze | © Die PHAROs

„Wir wollen Menschen motivieren, sich für die gute Sache von Handicap International einzusetzen“

betont Martin „Pharo“ Bolze. Partnerin Michaela findet, Gutes tun und Freude schenken kann jeder:

„Uns ist es vergönnt so herrlich zu leben. Vielen Menschen auf der Welt ist solch eine Lebensqualität aber nicht vergönnt. Schon mit einem kleinen Aufwand können wir alle diesen Benachteiligten helfen.“

Das TV-Traumpaar "Die PHAROs" | © Die PHAROs

 

Bekannt geworden sind Michaela Scherer und Martin „Pharo“ Bolze unter anderem durch das TV-Format „Goodbye Deutschland“ und waren zunächst als Singles in den deutschen Medien vertreten. Aus Michaela und Martin entstand schließlich das Duo „Die PHAROs“.

Sie setzen ihre erfolgreiche Laufbahn auch auf musikalischer Ebene fort und enterten die Bühnen und die Charts mit ihren Produktionen wie „Ich schenk Dir einen Regenbogen“, oder ihrem aktuellen Hit „So long goodbye forever“.

 

Gran Canaria Reise zu gewinnen

Mit einer Spende an Handicap International haben Fans jetzt die Chance, eine Reise für 2 Personen nach Gran Canaria zu gewinnen und die PHAROs und weitere Stars persönlich zu treffen. Neben einem exklusiven Hypnose Kurs mit Michael Bolze und einer gemeinsamen Erkundung der schönsten Plätze der Insel, haben die PHAROs für den auserwählten Spender noch weitere Überraschungen geplant. 

Wir freuen uns, Dich und Deine Begleitung bald auf Gran Canaria empfangen zu dürfen!" 

Hier geht es zur Verlosung.

 

Handicap International e.V. ist anerkannter Partner von folgenden öffentlichen Institutionen:

Aswärtiges Amt, BMZ, Europa, UNHCR, GIZ Aswärtiges Amt, BMZ, Europa, UNHCR, GIZ Aswärtiges Amt, BMZ, Europa, UNHCR, GIZ Aswärtiges Amt, BMZ, Europa, UNHCR, GIZ