Gehe zum Hauptinhalt

Co-Preisträger Friedensnobelpreis 1997

Ulrike Folkerts – Schauspielerin und Botschafterin für Handicap International

Die Schauspielerin Ulrike Folkerts engagiert sich seit vielen Jahren an der Seite von HI. Bundesweit bekannt und populär wurde Folkerts in der Rolle der Ludwigshafener Hauptkommissarin Lena Odenthal, die sie seit 1989 in der ARD-Krimireihe Tatort darstellt.

Einsatz gegen Landminen

 

Tatort-Schauspielerin Ulrike Folkerts engagiert sich seit vielen Jahren aktiv gegen Landminen. Anfang Juni 2004 hat sie die Entminungsprojekte von Handicap International im Kosovo besucht, wo sie hautnah miterleben konnte, was es bedeutet in einem Land zu leben, in dem Landminen und nicht explodierte Kriegsreste zur tagtäglichen Bedrohung für die Bevölkerung gehören.

 

Reise nach Jordanien

Im Rahmen einer Reise nach Jordanien im Jahr 2018 besuchte die HI-Botschaterin ein Reha-Zentrum, um sich mit syrischen Geflüchteten und Menschen mit Behinderung auszutauschen. Sie traf darüber hinaus Frauen, die Opfer von Angriffen mit Explosivwaffen wurden und denen Handicap International hilft, wieder ins Leben zurückzufinden.

„Es war tragisch, so bedrückend, so hoffnungslos. Diese Frauen haben alles verloren, können nicht wieder zurück, da das Land von Bomben zerstört ist. Sie haben viele Angehörige verloren und kämpfen mit den Folgen von Verletzungen."

Ulrike Folkerts setzt sich mit ihrer Bekanntheit tatkräftig für das Schicksal dieser Menschen ein und unterstützt unsere Hilfsprojekte.

Ulrike Folkerts besucht die aus Syrien geflüchteten Schwestern Maysa, 26 und Samah, 27 in Jordanien.

 

Stop Bombing Civilians

Ulrike Folkerts beteiligt sich auch an unserer Kampagne Stop bombing civilians. Mit ihrem „STOP!“-Foto setzt sie ein Zeichen gegen die völkerrechtswidrige Bombardierung von Zivilpersonen.

 

„Bomben auf die Zivilbevölkerung – das ist ein Verbrechen.

Ich hoffe, dass sich auch in Deutschland viele Menschen dagegen stark machen!“,

ruft Ulrike Folkerts anlässlich der Kampagne auf.

 

Handicap International e.V. ist anerkannter Partner von folgenden öffentlichen Institutionen:

Aswärtiges Amt, BMZ, Europa, UNHCR, GIZ Aswärtiges Amt, BMZ, Europa, UNHCR, GIZ Aswärtiges Amt, BMZ, Europa, UNHCR, GIZ Aswärtiges Amt, BMZ, Europa, UNHCR, GIZ