Co-Preisträger Friedensnobelpreis

Logo HI in weiß Logo HI in weiß Logo HI in weiß Logo HI in weiß

Notruf Afghanistan: Ihre Hilfe zählt!

Junge aus Afghanistan lernt mit seiner Prothese gehen. Junge aus Afghanistan lernt mit seiner Prothese gehen. Junge aus Afghanistan lernt mit seiner Prothese gehen. Junge aus Afghanistan lernt mit seiner Prothese gehen.

Afghanistan braucht Ihre Hilfe

Die Armeen sind abgezogen. Doch die 260 Männer und Frauen unserer afghanischen Teams bleiben. 

Jahrzehnte des Konflikts haben dazu geführt, dass über 2,5 Millionen Afghanen mit einer schweren Behinderung leben. Mit Reha-Maßnahmen und Physiotherapie tragen unsere Teams entscheidend dazu bei, dass diese Menschen ein selbstständiges Leben führen können.

Kinder werden immer wieder Opfer von verborgenen Minen und anderen explosiven Kriegsresten. Unsere Schulungsteams bringen ihnen bei, wie sie die heimtückischen Killer rund um ihre Schulhöfe, Dörfer und und Felder erkennen und sich schützen können.

Ihre Spende kann einen entscheidenden Beitrag leisten!

50 Euro - zehn Kinder können in unseren Schulungen lernen, Minen und andere verborgene Explosivwaffen zu erkennen und sich zu schützen
150 Euro - können zur Finanzierung von Reha-Maßnahmen für 15 Menschen beitragen
200 Euro - ermöglichen Prothesen für vier Menschen, die Arme oder Beine verloren haben.

Bereits 50 Euro helfen, einem Menschen mit Behinderung eine Prothese anzupassen!

Handicap International arbeitet seit 1987 in Afghanistan und ist eine der wenigen NGOs, die in den Bereichen Rehabilitation und psychosoziale Unterstützung tätig ist. In unserem Reha-Zentrum in Kandahar versorgen wir jede Woche 300 Patient*innen mit Prothesen und Physiotherapie.

In den abgelegenen Gebieten Afghanistans sind Ärzte und Gesundsheitsfürsorge rar. Unsere mobilen Teams bieten Rehabilitationsleistungen zu Hause und psychosoziale Unterstützung an. Im vergangenen Jahr konnten wir mithilfe unserer Spender und Spenderinnen das Leben von mehr als 160.000 Menschen im ganzen Land direkt und unmittelbar verbessern. 

Jede Spende, egal in welcher Höhe, kann das Leben von Menschen mit Behinderung auf der ganzen Welt entscheidend verbessern. Ihre Spende wird dort eingesetzt, wo der Bedarf am größten ist. Herzlichen Dank.

Sanaullah lernt mit seiner neuen Prothese laufen. Sanaullah lernt mit seiner neuen Prothese laufen. Sanaullah lernt mit seiner neuen Prothese laufen. Sanaullah lernt mit seiner neuen Prothese laufen.
Sanaullah lernt mit seiner neuen Prothese laufen. © Jaweed Tanveer / HI

Afghanistan braucht Ihre Hilfe

Die Armeen sind abgezogen. Doch die 260 Männer und Frauen unserer afghanischen Teams bleiben. 

Jahrzehnte des Konflikts haben dazu geführt, dass über 2,5 Millionen Afghan*innen mit einer schweren Behinderung leben. Mit Reha-Maßnahmen und Physiotherapie tragen unsere Teams entscheidend dazu bei, dass diese Menschen ein selbstständiges Leben führen können.

Kinder werden immer wieder Opfer von verborgenen Minen und anderen explosiven Kriegsresten. Unsere Schulungsteams bringen ihnen bei, wie sie die heimtückischen Waffen rund um ihre Schulhöfe, Dörfer und und Felder erkennen und sich schützen können.

Ihre Spende kann einen entscheidenden Beitrag leisten!

50 Euro - zehn Kinder können in unseren Schulungen lernen, Minen und andere verborgene Explosivwaffen zu erkennen und sich zu schützen
150 Euro - können zur Finanzierung von Reha-Maßnahmen für 15 Menschen beitragen
200 Euro - ermöglichen Prothesen für vier Menschen, die Arme oder Beine verloren haben.

Bereits 50 Euro helfen, einem Menschen mit Behinderung eine Prothese anzupassen!

Handicap International arbeitet seit 1987 in Afghanistan und ist eine der wenigen NGOs, die in den Bereichen Rehabilitation und psychosoziale Unterstützung tätig ist. In unserem Reha-Zentrum in Kandahar versorgen wir jede Woche 300 Patient*innen mit Prothesen und Physiotherapie.

Jede Spende, egal in welcher Höhe, kann das Leben von Menschen mit Behinderung auf der ganzen Welt entscheidend verbessern. Ihre Spende wird dort eingesetzt, wo der Bedarf am größten ist. Herzlichen Dank.

 

Gute Gründe für Ihre Spende:

P Wir helfen 3 Millionen Menschen mit Behinderung in 60 Ländern
      - seit über 30 Jahren.

P Wir unterstützen amputierte oder verletzte Menschen
     langfristig mit Reha, Prothesen und Rollstühlen.

P Wir helfen in Katastrophen- und Konfliktsituationen und verteilen
     Nahrungsmittel und Hilfsgüter.

P Spenden werden je nach Bedarf verteilt. Wir helfen stets                       dort, wo die Menschen uns am dringendsten brauchen.

P Ihre Spende ist steuerlich absetzbar.

P Mit einer Dauerspende helfen Sie uns besonders, die                             Verwaltungskosten niedrig zu halten. 

 

Haben Sie Fragen zu Ihrer Spende?

Ich helfe Ihnen gerne weiter und freue mich auf Ihre Nachricht.

Mechthild Stier
Spenderbetreuung
Tel.: 089/54 76 06 17
E-Mail: 
spenden@deutschland.hi.org

Handicap International e.V. | Lindwurmstr. 101, 80337 München & Berliner Str. 44, 10713 Berlin
Tel.: 089/54 76 06 0 | info@deutschland.hi.org | Steuernummer 143/216/60259

Handicap International e.V. ist beim Finanzamt München als gemeinnützig und mildtätig anerkannt. Spenden können steuerlich geltend gemacht werden.

IBAN: DE07 70020500 0008817200