Gehe zum Hauptinhalt

Co-Preisträger Friedensnobelpreis 1997

 

Der Boden ist Lava!

Der Boden ist Lava - für einige ist das kein Spiel!

Stellen Sie sich vor, dass jeder Schritt ihr Leben in Gefahr bringen kann. Jedes Kinderspiel kann den Tod oder schreckliche Verletzungen mit sich bringen. In 56 Ländern dieser Welt ist das Realität.

Khana hat durch explosive Kriegsreste ihr Bein verloren

Die 13-jährige Khana hat durch explosive Kriegsreste ihr Bein verloren. Sie träumt davon, Ärztin zu werden. | © Eric Martin / Figaro Magazine / Handicap International

Teilen Sie unser Video auf Facebook!

 

 

Stellen Sie sich vor, dass jeder Schritt ihr Leben in Gefahr bringen kann. Jedes Kinderspiel kann den Tod oder schreckliche Verletzungen mit sich bringen. In 56 Ländern dieser Welt ist das Realität, weil Minen in der Landschaft versteckt sind - dort wo Leute versuchen, ein ganz normales Leben zu führen.

Diese Minen unterscheiden nicht zwischen den Füßen eines Kindes oder denen eines Soldaten.

Der Boden ist Lava!

In aktuellen Kriegen benutzen die Konfliktparteien immer häufiger improvisierte Bomben, die willkürlich Opfer fordern. Durch die Bombardierungen verbleiben explosive Kriegsreste in den bombardierten Regionen und verursachen auch Jahrzehnte nach Ende des Konflikts noch schwere Unfälle.

Minen und explosive Kriegsreste fordern jeden Tag 18 neue Opfer. Wir helfen Überlebenden, wieder gehen zu  lernen: Kinder sollen wieder unbeschwert spielen können. Männer und Frauen  sollen wieder aufrecht und in Würde leben können.

Helfen Sie mit Ihrer Spende betroffene Regionen zu entminen und die Opfer zu unterstützen.

Unterzeichnen Sie hier unsere Petition gegen Bomben auf Wohngebiete.