Gehe zum Hauptinhalt

HI bei der „Ein Herz für Kinder“-Spendengala

Öffentlichkeitsarbeit
Deutschland

Wir sind dabei: Die große „Ein Herz für Kinder“-Spendengala am 7. Dezember, 20:15 Uhr live im ZDF. Schalten Sie ein und erfahren Sie mehr über unsere Hilfe für Kinder in Kambodscha.

Heang aus Kamboscha trägt Prothesen und sitzt mit ihrem Physiotherapeuten auf einer Liege.

Heang aus Kamboscha wurde mit verkürzten Unterschenkeln geboren. Von HI bekommt sie regelmäßig neue Prothesen und kann zur Schule gehen. | © HI

Wahnsinn! Dieses Jahr haben wir es mit unserer Arbeit in Kambodscha in die große „Ein Herz für Kinder“-Spendengala geschafft! Auch wenn wir noch nichts über den genauen Inhalt verraten dürfen - denn es soll ja eine Überraschung bleiben - möchten wir Sie trotzdem schon auf diesen Termin hinweisen.

Schalten Sie unbedingt ein am Samstag, 7. Dezember um 20:15 Uhr live im ZDF.

Wir freuen uns über zahlreiche Spenden, um das Leben von Kindern mit Behinderung überall auf der Welt besser zu machen.

 

4 Dezember 2019
Weltweites Engagement:
Helfen
Sie mit

Lesen sie weiter

EU Horizont-Preise für HI
© Xaume Olleros / HI
Öffentlichkeitsarbeit

EU Horizont-Preise für HI

HI hat am 24. September zwei Auszeichnungen des EU-Horizont-Preises 2020 für anwendbare innovative High-Tech-Lösungen erhalten. Mit diesen beiden Preisen wurden wir dafür gewürdigt, dass wir praktische und effektive Lösungen entwickeln, um besonders Schutzbedürftige besser behandeln und betreuen zu können. Ausgezeichnet wurde das Verfahren Tele-3D-Druck für Orthesen und Prothesen sowie der Einsatz von Drohnen bei der Minenräumung.

Save the Date: Einweihung Mahnmal
© Marlene Garwisch / HI
Öffentlichkeitsarbeit

Save the Date: Einweihung Mahnmal

Am Donnerstag, den 8. Oktober um 12:30 am Brandenburger Tor in Berlin werden Dr. Klaus Lederer, Bürgermeister und Senator, Dr. Inez Kipfer-Didavi, Geschäftsführerin von Hl Deutschland, und Nivin Almaksour, syrische Überlebende von Explosivwaffeneinsätzen, einen Kranz am „Mahnmal für die unbekannten Zivilistinnen und Zivilisten“ niederlegen. Stellvertretend werden Namen getöteter und verletzter Zivilist*innen verlesen, während Bundestagsabgeordnete die überlebensgroßen Porträts von Betroffenen präsentieren.

Tombola zu Gunsten von HI
© Jürgen Sendel
Öffentlichkeitsarbeit

Tombola zu Gunsten von HI

Mit großem Erfolg haben der Internationale Wirtschaftsrat (IWR), die British Chamber of Commerce in Germany (BCCG) und Rotary International in der Berliner PanAm Lounge eine Tombola zu Gunsten von Handicap International durchgeführt.