Gehe zum Hauptinhalt

Co-Preisträger Friedensnobelpreis 1997

 

Inklusiver Tanzworkshop in München

Inklusion Öffentlichkeitsarbeit
Deutschland

Am vergangenen Samstag fand ein inklusiver Tanzworkshop unseres Projekts ComIn in München statt. Bea Carolina Remark, Leiterin des Workshops und ausgebildete Tanzpädagogin, ist selbst seit ihrer Geburt spastisch gelähmt. Sie arbeitet seit Jahren mit Choreografen, Tanzschaffenden, Therapeuten und Universitäten im In- und Ausland zusammen.

Die Teilnehmer erforschen die eigenen Bewegungen in der Gruppe

Die Teilnehmer erforschen die eigenen Bewegungen in der Gruppe | © HI

Bea Carolina Remark zeigt eine Tanzform, die niemanden ausschließt. Einfühlsam betreut sie Menschen aus den unterschiedlichsten Lebenssituationen. Hauptziel des eintägigen Tanzworkshops war die Vermittlung eines besseren Körper-und Bewegungsempfindens sowie das Erforschen der eigenen Tanz- und Bewegungsqualitäten innerhalb einer Gruppe. Für Remark sind Tanz und Bewegung das perfekte Medium, um Menschen zusammenzubringen.

Die Teilnehmer erforschen die eigenen Bewegungen in der Gruppe

2 Oktober 2018
Weltweites Engagement:
Helfen
Sie mit

Lesen sie weiter

Vernissage von „erschüttert“ in München
© Till Mayer/HI
Minen und andere Waffen Politische Kampagnenarbeit

Vernissage von „erschüttert“ in München

Nach der feierlichen Erstpräsentation der Fotoausstellung „erschüttert – Einschläge, die alles ändern“ von Till Mayer und Handicap International im Deutschen Bundestag in Berlin im März 2019 kommen die Porträts nun nach München. Am Montag, 27. Januar, um 17.30 Uhr laden wir zur Vernissage in das Kulturzentrum Gasteig ein. 

TVG-Spendenaktion: 19.160 Euro für HI
© HI
Inklusion Rechte von Menschen mit Behinderung

TVG-Spendenaktion: 19.160 Euro für HI

Nach ihrem Spendenaufruf für verschiedene Projekte der humanitären Hilfsorganisation Handicap International auf Sri Lanka übergaben die TVG-Zentrale und ihre Partner am 6. Dezember 2019 insgesamt 19.160 Euro. TVG-Chefin Birgit Aust bedankte sich vor Ort.

185.000 Euro beim sonnenklar.TV-Spendentag Öffentlichkeitsarbeit

185.000 Euro beim sonnenklar.TV-Spendentag

Pünktlich zum Nikolausfest hat sonnenklar.TV einen Spendentag  zugunsten von Handicap International durchgeführt. Insgesamt kamen 185.000 Euro für Menschen mit Behinderung weltweit zusammen.  

Handicap International e.V. ist anerkannter Partner von folgenden öffentlichen Institutionen:

Aswärtiges Amt, BMZ, Europa, UNHCR, GIZ Aswärtiges Amt, BMZ, Europa, UNHCR, GIZ Aswärtiges Amt, BMZ, Europa, UNHCR, GIZ Aswärtiges Amt, BMZ, Europa, UNHCR, GIZ