Co-Preisträger Friedensnobelpreis

Unvergessliche Erlebnisse ersteigern: zugunsten von HI

Öffentlichkeitsarbeit
Deutschland

Wer wollte nicht schon einmal bei der Berliner Fashionweek dabei sein, Schauspielerin Ulrike Folkerts am Tatort-Set treffen oder live beim Fußballtalk "Doppelpass" im Publikum sitzen? United Charity macht's möglich und bietet tolle Erlebnisauktionen zu Gunsten von Handicap International an.

Models auf der Berliner Fashion Week

Models auf der Berliner Fashion Week | © United Charity

Wie wäre es mit einem etwas anderen Weihnachtsgeschenk? Ersteigern Sie absolut unvergessliche Erlebnisse und vieles mehr. 100 Prozent der Erlöse gehen an Handicap International! Hier geht es zum Portal United Charity.

Die Auktionen sind Teil unseres großen Spendenaufrufs im Rahmen des zweiten sonnenklar.TV Spendentags zugunsten von HI am 15. Dezember 2018. Die Versteigerungen laufen noch bis zum 15. Dezember.

7 Dezember 2018
Einsatz weltweit:
Helfen
Sie mit

Lesen sie weiter

Weltmeister Floors: „Prothesen bedeuten Freiheit“
© Actinia Photography
Öffentlichkeitsarbeit Rechte von Menschen mit Behinderung

Weltmeister Floors: „Prothesen bedeuten Freiheit“

Johannes Floors ist einer der schnellsten Para-Sprinter der Welt. Der 26-Jährige hat auf seinen zwei Unterschenkelprothesen die Paralympics gewonnen und ist Weltmeister auf den Sprintstrecken. „Prothesen bedeuten für mich Freiheit“, sagt der Sportler, der aus Steyerberg, Landkreis Nienburg, stammt und für TSV Bayer 04 Leverkusen startet. 

Wir ziehen um
HI
Öffentlichkeitsarbeit

Wir ziehen um

Unser Münchener Büro befindet sich ab jetzt in der Lindwurmstr. 101, 80337 München.

Mehr Unterstützung für geflüchtete Menschen mit Behinderung
© Figstudio
Rechte von Menschen mit Behinderung

Mehr Unterstützung für geflüchtete Menschen mit Behinderung

Berlin, 09.06.2021. Expert*innen und Selbstvertreter*innen diskutierten am 9. Juni mit Vertretern und Vertreterinnen einiger Bundestagsfraktionen über die vielfältigen Probleme und Herausforderungen geflüchteter Menschen mit Behinderung in Deutschland.