Gehe zum Hauptinhalt

Für Menschen mit Behinderung – weltweit 

Co-Preisträger Friedensnobelpreis 1997

 
 

Für Menschen mit Behinderung - weltweit

 
 

Für Menschen mit Behinderung - weltweit

 

Neuigkeiten

 
Beirut: HI hilft in Kliniken

Beirut: HI hilft in Kliniken 7 August 2020

Die Lage in Beirut ist weiterhin dramatisch: überfüllte Krankenhäuser, Hunderte Verletzte, enormer Bedarf an Reha-Behandlungen.

Libanon

SOS Beirut: Tausende Verletzte brauchen Hilfe 6 August 2020

Szenen der Verwüstung nach zwei gewaltigen Explosionen in Beirut: Mehr als 150 Menschen getötet. Die etwa  5.000 Verletzten benötigen dringend und unmittelbare Hilfe.

Libanon

10 Jahre Streubomben-Übereinkommen 31 Juli 2020

Die Streubomben-Konvention ist vor 10 Jahren in Kraft getreten. Trotz zahlreicher Erfolge werden Streubomben weiterhin in aktuellen Konfliktgebieten eingesetzt. Millionen Blindgänger bedrohen auch Jahrzehnte danach die Zivilbevölkerung.

 

International

Corona in Togo: Obdachlose Kinder leiden besonders 28 Juli 2020

Rund 15.000 Menschen leben nach Angaben des Sozialministeriums von Togo allein in der Hauptstadt Lomé auf der Straße – darunter sind etwa 5.000 Kinder. Meist schlagen sie sich mit Betteln durch, bekommen Essensreste der Restaurants oder gelegentlich einen kleinen Job auf den Märkten. Aufgrund der Einschränkungen und der finanziellen Folgen durch das Coronavirus ist ihre Lage nun aber besonders dramatisch.

Togo
Weltweites Engagement: