Gehe zum Hauptinhalt

Neuigkeiten

Gaza: HI startet Nothilfe zur Unterstützung von Verletzten

Gaza: HI startet Nothilfe zur Unterstützung von Verletzten 24 Mai 2018

Zehn Teams werden ab dem 27. Mai in den fünf Bezirken von Gaza die Verletzten der Demonstrationen der letzten Wochen mit Rehabilitationsmaßnahmen zu Hause versorgen. Flavia Stea Antonini, Programmleiterin in der HI-Zentrale, erzählt uns mehr über den Nothilfeeinsatz.

Palästina

2 Jahre Charta: Inklusion von Menschen mit Behinderungen in Nothilfe 25 Mai 2018

Zwei Jahre Charta: Die Charta für Inklusion von Menschen mit Behinderung in der humanitären Hilfe wurde im Mai 2016 vom globalen Netzwerk Humanity & Inclusion in Zusammenarbeit mit mehr als 70 Partnern erarbeitet. Die Charta zählt bereits mehr als 200 Unterzeichner, darunter 25 Staaten, die Europäische Union, mehrere UN- und Behindertenorganisationen sowie humanitäre Organisationen.

International

Jubiläumsfeier: 20 Jahre HI Deutschland 3 Mai 2018

Am 3. Mai feierten wir in München die Gründung des Deutschen Vereins vor 20 Jahren und die der internationalen Organisation vor 35 Jahren. Unsere rund 150 Gäste erlebten ein vielfältiges und interaktives Programm und konnten tiefer in unsere Arbeit eintauchen. Mit dabei war auch Gnep Smoeun, eines der ersten kambodschanischen Kriegsopfer, das HI Anfang der 80er Jahre mit einer Prothese ausstattete. An verschiedenen Thementischen konnten sich die Gäste über unseren Einsatz informieren, „mit Handicap“ Golf spielen oder die Brutalität von Landminen spüren. Die Musik der Band „Süße Lotte“, einer Gruppe von Musikern mit Behinderungen, sorgte für den musikalischen Rahmen.

Deutschland

Nepal: 3 Jahre nach dem Erdbeben 23 April 2018

Über 8.000 Tote und 22.000 Verletzte – so sieht die traurige Bilanz des Erdbebens aus, das am 25. April 2015 Nepal erschütterte. Da Handicap International (HI) bereits vor Ort war, konnten die Teams unmittelbar mit der Nothilfe für die Betroffenen starten und über 15.000 Menschen unterstützen. Heute, 3 Jahre später, laufen unsere Hilfsprogramme weiter. Erfahren Sie hier mehr zu den bewegenden Geschichten von Ramesh, Nirmala und Khendo.

Nepal
Weltweites Engagement:

UNSERE AKTIVITÄTEN IN DEUTSCHLAND

Unsere Leitlinien und unsere Expertise
Unterzeichnen Sie unsere Petition gegen explosive Waffen!