Gehe zum Hauptinhalt

Co-Preisträger Friedensnobelpreis 1997

 
 
 

Handicap International unterstützt weltweit Menschen mit Behinderung und andere besonders schutzbedürftige Menschen.

 
 

Einsatz für Menschen mit Behinderung weltweit

 

Neuigkeiten

 
Corona: Aufklärung statt Kräutertees

Corona: Aufklärung statt Kräutertees 26 Mai 2020

In Bangladesch ist Handicap International (HI) weiterhin in den Flüchtlingslagern für Rohingya-Flüchtlinge im Einsatz. Neben Physio-Maßnahmen und psychologischer Unterstützung ist vor allem die Aufklärung in den überfüllten Camps wichtig.

Bangladesh

UN-Woche zum Schutz der Zivilbevölkerung 27 Mai 2020

Vom 27. Mai bis 1. Juni 2020 findet bei den Vereinten Nationen die “Woche zum Schutz der Zivilbevölkerung“ statt. Angesichts der vielen Konflikte weltweit, in denen das Leid von Zivilist/-innen verheerend ist, fordern wir gemeinsam mit 22 weiteren Hilfsorganisationen den UN-Sicherheitsrat und die UN-Mitgliedstaaten auf, sich dringend für den Schutz der Zivilbevölkerung einzusetzen. Zudem fordern wir die Staaten dazu auf, eine starke politische Erklärung gegen Explosivwaffeneinsätze in bevölkerten Gebieten zu verabschieden.

International

Südsudan: Corona verschärft humanitäre Krise 18 Mai 2020

Seit März arbeiten die Teams von HI im Südsudan daran, die Ausbreitung des Virus einzudämmen. Allein in der Region Juba im Südsudan wurden über 5.200 schutzbedürftige Menschen registriert, die im Zuge der Corona-Krise Hilfe benötigen. 

Südsudan

Corona: Schutzvisiere aus Plexiglas 13 Mai 2020

Die oftmals prekären Gesundheitssysteme in einigen westafrikanischen Ländern drohen angesichts der Coronakrise zusammen zu brechen. Um das Gesundheitspersonal zu schützen, werden in Togo Visiere aus Plexiglas gefertigt. Nur wenn Pfleger, Physiotherapeuten oder Sozialarbeiter geschützt sind, können sie sich weiter um die Bedürftigsten kümmern. 

Togo
Weltweites Engagement:

ANZAHL DER MENSCHEN, DENEN WIR 2018 GEHOLFEN HABEN

GESUNDHEIT
476.677

REHABILITATION
225.803

INKLUSION
320.765

GRUNDBEDÜRFNISSE
413.551

Handicap International e.V. ist anerkannter Partner von folgenden öffentlichen Institutionen:

Aswärtiges Amt, BMZ, Europa, UNHCR, GIZ Aswärtiges Amt, BMZ, Europa, UNHCR, GIZ Aswärtiges Amt, BMZ, Europa, UNHCR, GIZ Aswärtiges Amt, BMZ, Europa, UNHCR, GIZ